Mein Merkzettel

 x 
Ihr Merkzettel ist noch leer.


Sabi Sabi Earth Lodge

Reisezeit und Zimmertyp Tooltip


Preis: 1.123 €
Im Preis inklusive: Übernachtung mit Vollpension und Getränke
Hinweis: inkl. 2 mehrstündige Safariaktivitäten täglich

Sabi Sand Wildschutzgebiet   YouTube

Beschreibung


   

Sabi Sabi Earth Lodge Logo    Sabi Sabi

LAGE: Das private Sabi Sabi Wildreservat ist ein unberührter Teil Afrikas und sowohl ökologisch als auch geographisch mit dem Krüger Nationalpark verbunden. Es erstreckt sich innerhalb eines der ältesten und größten privaten Reservaten, dem berühmten Sabi Sand Wildtuin Reservat.

LODGE: Die luxuriöse Earth Lodge verfügt über 13 außergewöhnlich ausgestattete Suiten mitten im afrikanischen Bushfeld. Alle Suiten sind klimatisiert und so gebaut, dass sie sich harmonisch in die umgebende Natur einfügen. Der Name der Lodge verdeutlicht die dahinter stehende Philosophie. Von den vier Elementen stand die Erde bei der Gestaltung Pate. Der berühmte südafrikanische Architekt Mohammed Hans hat sich von den Formen, Farben und Texturen der umliegenden Landschaften inspirieren lassen und somit eine einmalige Symbiose geschaffen. Dabei ist die grandiose Ambersuite in ihren warmen Erdfarben ein Meisterwerk avantgardistischer Architektur. Die individuellen Holzskulpturen des südafrikanischen Künstlers Geoffrey Armstrong tragen ebenso zu dem einmaligen Ambiente bei, wie die eigens für die Lodge entworfenen Designermöbel.

Neben den Safarifahrten mit dem offenen Geländefahrzeug kann auf Wunsch auch ein „Bush Walk" nach dem Frühstück arrangiert werden.

Zimmer: 12 Suiten mit Bad/Dusche/WC und eigenem „Dip-Pool"; Klimaanlage; 1 Amber Presidential Suite: extra luxuriös und geräumig, mit Bad/Dusche/WC und, Dip-Pool"; Butler-Service; Küche, auf Wunsch mit eigenem Koch

Einrichtungen: Speiseraum, Bar, Lounge, Weinkeller, Boma, Aussichtsterrasse mit Blick auf Wasserloch, Swimmingpool, Bibliothek, Souvenirladen, preisgekrönter Amani-Spa, Zen- Garten.